Loading page...

Unsere Ziele

Die DPSG will ihre Mitglieder aus allen Konfessionen zu einer kritisch reflektierten Weltsicht erziehen und einen Freiraum für den Entwurf neuer Ideen schaffen. Durch gemeinsame Erlebnisse und deren Reflexion sollen die Mitglieder des Verbandes zunehmend an Sicherheit im persönlichen Handeln gewinnen. Durch eine pfadfinderische Erziehung in zunehmender Selbstbestimmung sollen die Mitglieder befähigt werden, Mitverantwortung in Kirche, Gesellschaft und der internationalen Pfadfinderbewegung zu übernehmen. Die DPSG tritt in der Öffentlichkeit für die weltweiten Rechte und Belange von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ein. Damit den jungen Leuten, die ehrenamtlich pädagogische Arbeit leisten wollen, methodische und inhaltliche Hilfen gegeben werden kann, braucht die DPSG auch eine materielle Grundlage. Finanzielle Mittel werden vor allem durch Beitragsleistungen der Mitglieder, sowie durch kirchliche und öffentliche Zuschüsse aufgebracht.

Thema

DPSG

Share the love